Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Stromstörung in Paderborn und Wewer beendet!

In Paderborn und dem Stadtteil Wewer gab es seit etwa 11.00 Uhr eine großflächige Ströung im Stromnetz. Nach einer halben Stunde konnten die Betriebe und Haushalte aufatmen - der Strom war wieder da. Radio Hochstift war auch von der Störung betroffen. Wir sind jetzt wieder wie gewohnt für euch erreichbar und senden weiterhin wie gewohnt für euch! 

Neuer Wohn- und Gebäudekomplex in Paderborn
An der Paderborner Nordstraße soll ein zweiter Wohn- und Arbeitskomplex entstehen. Das Projekt umfasst fünf Gebäudeteile. Die Pläne werden in der nächsten Woche öffentlich diskutiert. Im Moment...
Schulen in Brakel werden digitaler
In Brakel geht der digitale Ausbau an den Schulen voran. Die Bezirksregierung Detmold hat dafür jetzt 550.000 Euro aus dem „DigtalPakt Schule“ freigegeben. Damit soll unter anderem ein...
Verdi schlägt wegen Dienstleister Archimedes Alarm
Knapp zwei Monate nach der Kündigung des Vertrags zwischen dem Paderborner Unternehmen Westfalen Weser Netz und dem Dienstleister Archimedes schlägt die Gewerkschaft Verdi Alarm. Der Konflikt wird,...
Corona sorgt im Hochstift für Wahlhelfer-Engpässe
Für die Kommunalwahlen im September fehlen in den meisten Städten und Gemeinden im Hochstift noch Freiwillige – auch wegen der Corona-Pandemie. Das hat eine Radio Hochstift-Recherche ergeben. Einige...
Höxteraner wegen Vergewaltigung vor Gericht
Das Paderborner Landgericht verhandelt ab heute gegen einen 36-Jährigen aus Höxter, dem Vergewaltigung vorgeworfen wird. Das Opfer soll seine damalige Ehefrau gewesen sein. Insgesamt 20 Mal soll sich...
Keine neuen Namen für Hallenbad und Freibad in Höxter
Die Namenssuche für das neue Hallenbad und das renovierte Freibad in Höxter ist abgeschlossen. Fast 100 Vorschläge von Höxteranern gingen bei der Stadtverwaltung ein. Darunter waren Namen wie „Kalki“,...