Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Sturmtief Carmen geht die Puste aus

Das Sturmtief Carmen hat bislang im Hochstift keine größeren Schäden angerichtet. Im ganzen Kreis Paderborn verzeichnete die Polizei seit dem Abend 20 Einsätze, Verletzte gab es nicht. In Büren rückte die Feuerwehr aus, um eine abgeknickte Baumkrone zu entfernen. Sie musste den Einsatz aber wegen der starken Windböen abbrechen. Die Stelle am Waldhang ist noch gesperrt,  auch zwei Straßen zwischen Lichtenau und Kleinenberg waren zeitweise dicht. - Aus dem Kreis Höxter werden keine Probleme gemeldet.