Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Täterbeschreibung nach versuchtem Überfall

Nach dem versuchten Raubüberfall auf eine Sparkassen-Filiale in Paderborn-Schloß Neuhaus gibt es nun eine Täterbeschreibung. Nach dem Aufruf bei Radio Hochstift meldete sich bei der Polizei eine Zeugin. Sie hatte den den Tatverdächtigten beobachtet, als er die Bank verließ, dann sofort die Straßenseite wechselte und in der Hatzfelder Straße verschwand. Der gesuchte Mann ist zwischen 45 und 50 Jahre alt und etwa einen Meter 80 groß. Er hatte eine normale Statur und trug eine unauffällige Brille. Der Mann hatte eine graue Winterjacke, eine hellblaue Jeans und dunkle Schuhe an.