Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Taschendiebe in Kneipen unterwegs

Taschendiebe haben in Paderborn offenbar eine neue Nische entdeckt. Sie treiben vermehrt nachts in der Kneipenszene ihr Unwesen. Seit Freitag sind in der Innenstadt 15 Opfer bestohlen worden, die meisten waren zu Gast in Lokalen. Einige wurden auf eine Zigarette oder die Uhrzeit angesprochen und so abgelenkt. Oftmals nutzten die Täter aber auch aus, dass Taschen oder Jacken unbeaufsichtigt waren. In einer Kneipe wurde ein südländischer Tatverdächtiger beobachtet.