Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tausende beim Diözesan-Kolpingtag

Es war ein riesiges Treffen unter Katholiken: Tausende Gläubige strömten am Wochenende zum Diözesantag-Kolping-Tag an den Paderborner Dom. Dort hatten viele Kolping-Vereinigungen aus der Umgebung ihre Infostände aufgebaut. Während des Diözesantages tauschte das Kolpingwerk auch Urkunden mit den vier neuen Partnerschaftsländern Costa Rica, Dominikanische Republik, Nicaragua und Honduras aus. Das Fest fiel diesmal zum 150jährigen Bestehen des Kolpingwerks im Erzbistum besonders groß aus. Kolping-Pressereferentin Claudia Auffenberg: