Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Teilhabe-Chancengesetz - Erfolgsmodell im Hochstift

Das sogenannte Teilhabe-Chancengesetz entwickelt sich im Hochstift immer mehr zu einem Erfolgsmodell. Seit Anfang des Jahres haben dadurch schon rund 120 Langzeitarbeitslose Jobs gefunden. Und es sollen noch mehr werden.

Allein das Jobcenter für den Kreis Paderborn hat im Moment noch rund 110 freie Stellen. Und auch die Höxteraner Einrichtung erwartet, dass weitere Langzeitarbeitslose vermittelt werden. Die Arbeitgeber kommen aus diversen Branchen wie Handwerk, Dienstleistung und Einzelhandel. Auch die Kommunen haben dafür Stellen geschaffen. Im Kreis Paderborn kommt mehr als jede zweite Stelle aus der Privatwirtschaft. Im Kreis Höxter fehlen laut Jobcenter noch größere Industriebetriebe, die das neue Gesetz nutzen. Mit dem Programm werden Stellen für Langzeitarbeitslose bis zu fünf Jahre lang gefördert.