Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Theoretisch mehr Flächen für Windräder

Das ist eher ungewöhnlich: Mehr als 50 Interessierte haben am Abend die Bauausschusssitzung in Bad Lippspringe besucht. In der Sitzung stellte ein Experte die aktuellen Regelungen bezüglich Windkraftanlagen vor. Laut Bürgermeister Andreas Bee wurde klar: Es gibt noch mehr Flächen als bisher angenommen in Bad Lippspringe, auf denen Windräder gebaut werden könnten. Zwei Investoren haben bislang Interesse, einen Bauantrag gibt es aber noch nicht.