Responsive image

on air: 

Dania Tölle
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tönsmeier stellt sich in Höxter neu auf

Der Recycling- und Entsorgungskonzern Tönsmeier stellt sich am Standort Höxter neu auf. Gemeinsam mit der Rehau Gruppe mit Sitz in Erlangen hat die Firma das neue Unternehmen Dekura gegründet. Der Zusammenschluss musste sogar vom Bundeskartellamt abgesegnet werden, denn die neue Firma Dekura mit Hauptsitz in Höxter ist dann nämlich eines der euroaweit führenden Unternehmen im Bereich Kunststoff-Recycling. Sie kümmert sich vor allem um die Wiederaufbereitung alter Fenster aus PVC. Die 110 Höxteraner Mitarbeiter von Tönsmeier werden alle in die neue Firma übernommen. Insgesamt hat die Dekura GmbH 170 Beschäftigte – es gibt nämlich noch Standorte bei Leipzig und bei Graz. Die an der Dekura beteiligte Rehau Gruppe ist ein Riese in der Fensterbranche mit weltweit 19.000 Beschäftigten.