Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Trinkwasser wird gechlort

Die Paderborner Wasserwerke weisen darauf hin, dass sie ab Donnerstag rund anderthalb Wochen lang das Trinkwasser chloren werden. Betroffen sind die Verbraucher in der Paderborner Kernstadt, in Schloß Neuhaus, Elsen, Marienloh und Hövelhof.
Es handelt sich nur um eine Vorsichtsmaßnahme, da am Diebesweg in Paderborn eine neue Leitung eingebunden wird. Das Trinkwasser kann vorübergehend nach Chlor riechen oder schmecken, die Verbraucher können es aber ohne Bedenken trinken.