Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Trotz Schulden: Großprojekt im Kloster Dalheim

Obwohl das LWL-Klostermuseum in Lichtenau-Dalheim tief in den roten Zahlen steckt, wird die nächste Großausstellung geplant. Im Frühsommer 2015 soll in Dalheim eine Schau über die sieben Todsünden an den Start gehen. Die Kosten liegen bei 1,6 Millionen Euro. Die Planungen wurden gestern im Kulturausschuss des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe vorgestellt. Den endgültigen Beschluss fällt der LWL-Landschaftsausschuss Anfang Oktober.