Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Tunesien-Urlauber: Vom Anschlag geschockt

Am Nachmittag ist am Airport Paderborn-Lippstadt nach dem Anschlag in Sousse die erste Maschine aus Tunesien gelandet. Urlauber berichteten von Ängsten und Schlafstörungen, auch wenn in den Hotels die Sicherheitsstandards erhöht wurden. Nahezu zeitgleich starteten am Nachmittag geschätzt 60 Urlauber Richtung Tunesien. Die meisten waren sich einig, dass sie die Menschen und den Tourismus in Tunesien mit ihrer Reise bewusst unterstützen wollen.