Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Umweltschutz beim Osterlauf

Der 70. Auflage des Paderborner Osterlaufs geht in Sachen Klimaschutz konsequent einen Schritt weiter: Der CO2-Ausstoss soll weiter gesenkt werden, deshalb rufen die Organisatoren die Teilnehmer auf, möglichst umweltfreundlich anzureisen. 7500 Läufer haben sich bisher angemeldet. Darunter auch die beiden deutschen Leichtathleten des Jahres 2015 - Gesa Krause und Arne Gabius. Sie gehen Karsamstag beim 10-Kilometer-Lauf an den Start und haben den Streckenrekord fest im Blick.