Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unbekannte sprengen Zigarettenautomaten

In Hövelhof haben Unbekannte in einer Wohnsiedlung einen Zigarettenautomaten gesprengt: Das Gerät wurde bei der Explosion völlig zerstört: Metall, Zigarettenschachteln und Kleingeld wurden herausgeschleudert und landeten auf der Straße. Nur das Gehäuse hing noch am im Boden einbetonierten Masten. Nach bisherigen Ermitttlungen machten die Täter keine Beute - jedenfalls beobachtete ein Anwohnern niemanden, der vom Boden Geld oder Schachteln aufsammelte. Das mussten dann die Hövelhofer Polizisten erledigen.