Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unfall beim Baumfällen

Beim Spielen im Wald hat ein Jugendlicher in Bad-Driburg Reelsen schwere Kopfverletzungen erlitten. Der Rettungshubschrauber flog den 16-Jährigen am Nachmittag ins Krankenhaus. Der Jugendliche aus Bad Driburg und ein Freund wollten offenbar mit einer Axt einen morschen Baum fällen. Nach ersten Angaben brach der Stamm durch und traf den 16-Jährigen am Kopf. Die Unglücksstelle ist abgelegen, deshalb kam auch der Hubschrauber zum Einsatz.