Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Uni Paderborn scheitert im Finale

Die Uni Paderborn hat einen Fördertopf knapp verpasst: Beim bundesweiten Wettbewerb „Exzellente Lehre" schied die Hochschule im Finale aus. Der Stifterverband für die deutsche Wissenschaft belohnte zehn Preisträger mit insgesamt zehn Millionen Euro. Darunter ist auch die Bielefelder Uni. Die Hochschulen mussten in der Endausscheidung ihre Konzepte für eine gute Lehre vorstellen. Nach Angaben der Uni Paderborn wurde ihre Präsentation von den Zuhörern sehr gelobt. Beim Wettbewerb „Exzellente Lehre" hatten sich 107 Hochschulen beworben.