Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Unmut bei Arntz Optibelt

Zwei der drei Betriebsräte des Höxteraner Keilriemenherstellers Arntz Optibelt sind empört über die Pläne der Geschäftsführung für eine 40-Stunden-Woche ohne Lohnausgleich. Entgegen der Aussagen der Unternehmensleitung sei darüber bislang in keinster Weise verhandelt worden. Radio Hochstift-Reporterin Steffi Schmitz berichtet: