Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verkaufsoffen beim Martini-Markt?

Beim Martini-Markt am zweiten November-Wochenende rechnet die Stadt Salzkotten wieder mit mehreren tausend Besuchern. Wegen des Streits mit der Gewerkschaft Ver.di ist zwar noch offen, ob es einen verkaufsoffenen Sonntag geben wird. Bürgermeister Ulrich Berger zeigte sich heute bei der Programmvorstellung aber optimistisch:

"Endgültig fest steht es am Sonntag um 13 Uhr, wenn die Geschäfte geöffnet haben, aber wir hoffen, dass wir mit der neuen Einzelrechtsverordnung, die wir kurz vor dem Martini-Markt durch den Rat beschließen lassen werden, dann die rechtlichen Rahmenbedingungen gesetzt haben, dass wir innerhalb des zentralen Versorgungsbereiches (...) die Geschäfte rechtssicher auf haben können. Ich bin da sehr zuversichtlich"

Beim Programm setzen die Martinimarkt-Organisatoren auf Altbewährtes wie das Hüttendorf, den Laternenumzug und die Gänseversteigerung.