Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verwaltungen droht Personalnot

In den kommunalen Verwaltungen droht eine Personalnot, und das ist auch im Hochstift teilweise spürbar. Allein bei der Stadt Paderborn gehen in den nächsten Jahren rund 370 Mitarbeiter in Rente. Um für Ersatz zu sorgen, setzen auch in unseren Kreisen immer mehr Städte und Gemeinden auf die eigene Ausbildung. Außerdem wollen sie mit den sogenannte weichen Faktoren punkten – zum Beispiel mit attraktiven Arbeitszeitmodellen oder Arbeiten von zuhause aus.