Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Verwaltungsgericht entscheidet über Abschiebung

Vor dem Verwaltungsgericht Minden geht es heute um die drohende Abschiebung des 18-jährigen Armeniers Karen aus Höxter. Der Schüler hatte Widerspruch gegen eine entsprechende Anordnung des Ausländeramtes eingelegt. Verwirrung gibt es um eine Pressemitteilung des König-Wilhelm-Gymnasiums, in dem Landrat Friedhelm Spieker angegriffen wird. Er habe entgegen anderen Zusagen das Verfahren nicht ruhen lassen wollen. Vom Kreis hieß es dazu, es habe keinen Wortbruch gegeben. Vielmehr bleibe es bei der Zusage, dass bis zu einer Entscheidung des Petitionsausschusses keine Abschiebung stattfinde.