Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Viel Sonne im August

Der August hat sich im Hochstift von seiner freundlichen Seite gezeigt. Über 200 Stunden schien die Sonne, das hat der Deutsche Wetterdienst in Bad Lippspringe gemessen. Letztes Jahr kamen wir gerade einmal auf 166 Sonnenstunden. Und auch sonst war der Monat ziemlich sommerlich: Den heißesten Tag des Monats mit offiziell gemessenen 33 Grad gab es direkt Anfang August. Aber auch sonst war es relativ warm: Durchschnittlich lagen wir bei 19,7 Grad und das sind immerhin fast 3 Grad mehr als das langjährige Mittel. Der August in den Kreisen Paderborn und Höxter war aber nicht nur sonnig, sondern auc ziemlich nass: Im ganzen Monat hat der Deutsche Wetterdienst in Bad Lippspringe gut 100 Liter Regen pro Quadratmeter registriert - normal sind 83 Liter.