Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Viele Pendler im Hochstift

Über siebzig Prozent der Pendler in den Kreisen Paderborn und Höxter nutzten 2012 das Auto für ihre Strecke zur Arbeit. Außerdem sind laut den Statistikern des Landes NRW die wenigsten Bewohner im Hochstift zu Fuß zur Arbeit unterwegs. Knapp die Hälfte der Pendler nehmen bis zu einer halben Stunde in Kauf, um an ihrem Arbeitsplatz anzukommen. Damit liegt das Hochstift im landesweiten Durchschnitt.