Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Viele Unfälle auf Autobahnen

Unser Regierungsbezirk Detmold belegt einen zweifelhaften ersten Platz in NRW: auf den Autobahnen im Hochstift und drum herum passieren die meisten schweren Unfälle. In den vergangenen fünf Jahren starben 44 Menschen, knapp 670 wurden schwer verletzt. Eine Projektgruppe aus Bezirksregierung, Polizei Bielefeld und Straßen NRW will die Unfälle nun genau analysieren, um die Autobahnen sicherer zu machen. In einem Jahr sollen erste Maßnahmen für die Autobahnen präsentiert werden.