Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Vierte SCP-Niederlage in Folge

Der SC Paderborn 07 kommt in der 2. Fußball-Bundesliga nicht in Tritt: Bei RB Leipzig verloren die Paderborner am sechsten Spieltag mit 0:2 (1:0 Sabitzer, 18./ 2:0 Forsberg, 28.) – die vierte Niederlage in Folge. Die Gäste waren gerade in der ersten Halbzeit zu unkonzentriert und klar unterlegen, sodass der Sieg für Leipzig hochverdient war. Alleine einem erneut starken Torhüter Lukas Kruse war es zu verdanken, dass die Niederlage nicht noch höher ausfiel. Am nächsten Samstag empfängt der SCP den Karlsruher SC.