Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Warburger feiern Kälkenfest

In Warburg haben die Menschen am Wochenende zum mittlerweile 34. Mal das traditionelle Kälkenfest gefeiert. Auf dem Marktplatz in der historischen Altstadt ließen sie die Geschichte ihrer Stadt mit verschiedenen Bürgerspielen wieder auferstehen. Neben den alt bekannten Spielen bringen die Organisatoren jedes Jahr auch ein neues Stück auf die Bühne. Darin ging es in diesem Jahr um die Geschichte, wie die Eisenbahn nach Warburg kam. Der 1. Vorsitzende des Warburger Heimat- und Verkehrsvereins, Peter Kohlschein: