Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weltrekord an der Paderborner Uni

Geschwindigkeitsweltrekord an der Paderborner Universität. Der Doktorand Ahmed Awny stellte ihn im Bereich der Datenübertragung auf. Dem Ägypter ist es gelungen, eine elektronische Schaltung mit einer Datenrate von 80 Gigabits zu erstellen. Das entspricht dem Datenverkehr von mehr als sechs Millionen gleichzeitig geführten Telefongesprächen. Das Projekt wird von der Deutschen Forschungsgemeinschaft mit 250 000 Euro unterstützt und steht kurz vor dem Abschluss. Der Paderborner Doktorand studierte zuvor Elektrotechnik an der Universität Kairo.