Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weniger Rinderbetriebe im Hochstift

Im Hochstift sinkt die Zahl der Rinderbetriebe. Insgesamt halten 1400 Bauern in unseren beiden Kreisen aktuell Rinder – das sind etwa 350 weniger als noch vor sechs Jahren. Trotzdem ist die Zahl der Kühe in den letzten Jahren gestiegen: Rund 85.000 Rinder leben in den Kreisen Paderborn und Höxter. Mit dieser Bilanz liegt das Hochstift im NRW-weiten Trend. Im landesweiten Vergleich leben bei uns übrigens wenig Kühe auf einem Haufen: auf den Höfen in der Region sind es im Schnitt nur etwa 47 Tiere.