Responsive image

on air: 

Verena Hagemeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Weserbrücke wird für ein Jahr gesperrt

Der weitere Zeitplan für den Brücken-Neubau in Beverungen steht fest. Die Weserbrücke wird voraussichtlich ab Juli für ein ganzes Jahr voll gesperrt, um das alte Bauwerk abzubrechen und die neuen Unterbauten zu errichten. Das bedeutet lange Umwege für Auto- und LKW-Fahrer. Sie müssen künftig über Würgassen fahren, um von Beverungen nach Lauenförde oder umgekehrt zu kommen. Radfahrer und Fußgänger können dagegen den neuen Brückenüberbau nutzen.