Responsive image

on air: 

Susanne Stork
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Westfalen Culinarium in Nieheim vor Umstrukturierungen

Das Westfalen Culinarium hat in seiner jetzigen Form auf Dauer keine Zukunft mehr: Diese Nachricht hat Nieheims Bürgermeister Rainer Vidal am Abend bei einer Versammlung vor gut 60 Interessierten vertreten. Er stellte ein Konzept vor, dass der Hauptausschuss in nichtöffentlicher Sitzung verabschiedet hatte.

Die Besucherzahlen der Museumsmeile zum Thema Essen und Trinken lagen von Anfang an weit unter den Erwartungen. Deshalb musste die Stadt Nieheim jedes Jahr hohe Beträge zuschießen. Ab November 2021 soll die bisherige Gesellschaft des Culinariums aufgelöst werden.

Geplant ist eine Umschuldung – und die Stadt soll die Räume zunächst übernehmen. Nach Möglichkeit soll das Käsemuseum danach von einem Gastronom genutzt werden. Fürs Biermuseum hat sich bereits eine Brauzunft gebildet, die dieses Gebäude weiterführen könnte.

Brakeler Stadthalle wird Corona-Impfzentrum des Kreises Höxter
Das Corona-Impfzentrum des Kreises Höxter wird in der Brakeler Stadthalle entstehen. Das hat die Kreisverwaltung am Nachmittag mitgeteilt. Der Standort wurde auch wegen seiner geographischen Lage...
Corona Kreis Paderborn: 80-jähriger Salzkottener gestorben
Auch der Kreis Paderborn hat heute eine traurige Nachricht: Er meldet einen neuen Todesfall in Zusammenhang mit Corona. Ein 80-jähriger Mann aus Salzkotten ist gestorben. Insgesamt 53 Neuinfektionen...
Forschung zu sexualisierter Gewalt in kirchlichen Einrichtungen
Seit zehn Jahren kämpfen die fünf katholischen Bistümer aus NRW, darunter auch das Erzbistum Paderborn, mit Präventionsarbeit gegen sexualisierte Gewalt in kirchlichen Einrichtungen. Dazu wird es 2021...
60 Corona-Fälle im Warburger HPZ St. Laurentius
Knapp 90 Menschen sind in Warburg aktuell mit dem Corona-Virus infiziert – stark betroffen ist auch das sogenannte Heilpädagogische Zentrum der Caritas, eine Einrichtung für Menschen mit...
Uni Paderborn untersucht Einfluss von Essenszeiten auf Stoffwechsel
Schadet es gegen die innere Uhr zu essen? Das untersucht aktuell eine Studie der Uni Paderborn. Konkret geht es um einen möglichen negativen Einfluss auf den Stoffwechsel bei jungen Erwachsenen. ...
Rund 500 Strohballen in Mastholte abgebrannt
Ein Großfeuer hat in der Nacht gegen 2.30 Uhr mehr als 500 Strohballen in Rietberg-Mastholte vernichtet. Die Ballen waren kurz hinter der Paderborner Kreisgrenze auf einer Wiese gelagert, sie nahmen...