Responsive image
 
---
---
Lokale Eilmeldung

Auto fährt in Rosenmontagsumzug in Volkmarsen.Mehrere Verletzte.Auch Polizei und Rettungsdienst aus Kreis Höxter vor Ort.

Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wetterbilanz: Der August war normal

Der August ist für uns Nicht-Wetterexperten eher zu nass und zu kalt gewesen. Beim Deutschen Wetterdienst ist man mit dem Sommermonat nicht so unzufrieden. Die Durchschnitts-Temperaturen gingen in Ordnung. Nach der Hitzewelle im Juli war der August eine wirkliche Abkühlung: Der Mittelwert lag bei gut 16 Grad – das ist nahezu die Durschnittstemperatur der vergangenen 30 Jahre. Die Sonne schien im Vergleich zu den Vorjahren nicht so häufig. Dafür hat es viel geregnet – Gerade die Schauer der letzten beiden Wochen waren ausschlaggebend. Insgesamt fielen rund 115 Liter Wasser pro Quadratmeter – ein Plus von 180 % gegenüpber dem Vorjahr. Insgesamt bezeichnen die Experten vom Deutschen Wetterdienst in Bad Lippspringe den August als normal.