Responsive image

on air: 

Fiona Keimeier
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

WLan in Bussen

In den Regionalbussen im Hochstift gibt es ab sofort kostenloses WLAN. Dieser flächendeckende Service ist bundesweit einmalig, der Nahverkehrsverbund Paderborn Höxter spricht von einem Meilenstein.
Jeder Fahrgast hat täglich ein Datenvolumen von 100 MB zur Verfügung. Das reicht zum Beispiel zum e-Mail oder WhatsApp schreiben, zum Nachrichten checken auf radiohochstift.de und auch für kurze Filme.
Die Busfahrgäste müssen sich beim ersten Mal nur kurz einloggen, und zwar ganz anonym. Die WLAN-Verbindung bleibt auch beim Umsteigen in einen anderen Regionalbus bestehen. Bis Juni wird getestet, wie das Angebot angenommen wird und ob die Datenmenge ausreicht.
Der NPH hat für die Umrüstung 350.000 Euro bereitgestellt. Fast alle Regionalbusse im Hochstift haben einen Router und eine Antenne erhalten. Im nächsten Jahr sollen dann auch die Padersprinter-Busse in Paderborn kostenloses WLAN anbieten.