Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Wohnhausbrand in Bad Driburg

Die Ursache für den Brand in einem Bad Driburger Mehrfamilienhaus ist weiterhin unklar. Heute früh gegen halb 5 war im Keller des Gebäudes in der Innenstadt ein Feuer ausgebrochen. Der dichte Qualm zog durch das Treppenhaus und schnitt einigen Mietern den Fluchtweg ab. Inzwischen wurde die Zahl der Verletzten korrigiert: insgesamt 20 Bewohner des Hauses im Alter zwischen 5 und 80 Jahren wurden mit leichten Verletzungen in Krankenhäuser gebracht.