Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zanghi wiedergewählt

Der erste Bevollmächtigte der IG Metall im Hochstift ist erneut wiedergewählt worden. Carmelo Zanghi erhielt bei einer Delegiertenversammlung in Paderborn 91 Prozent der Stimmen. Der 62-jährige gebürtige Sizilianer ist seit zehn Jahren Chef der IG Metall im Hochstift. Ab sofort gibt er einen Teil seiner Zuständigkeiten ab: Auf Vorschlag des Ortsvorstandes wählten die Delegierten mit großer Mehrheit Konrad Jablonski zum Kassierer. Diese Aufgabenteilung ist in anderen IG Metall-Geschäftsstellen schon länger üblich.