Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zeugin hilft Unfallopfer

In Paderborn ist eine Autofahrerin bei einem Unfall schwer verletzt worden. Die 35-Jährige kam gestern in Höhe des Friedhofs am Dören von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum.
Der Wagen wurde zurück auf die Straße geschleudert.
Die Frau am Steuer konnte noch aussteigen und unterhielt sich dann mit einer Autofahrerin, die angehalten hatte. Dann brach sie zusammen und war nicht mehr ansprechbar. Die Zeugin, die als Krankenschwester arbeitet, kümmerte sich um die Verletzte bis der Notarzt kam.