Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zimmermann-Absturz: Pilotenfehler

Neue Infos zum Hubschrauber-Absturz mit der Sängerin Anna-Maria Zimmermann im Oktober bei Altenbeken: Laut eines frisch vorliegenden Gutachtens hat der Pilot fliegerische Fehler begangen.
Die Staatsanwaltschaft Paderborn erklärt: Offenbar gab es sowohl Fehler während des Fliegens, als auch bei der Vorbereitung. So habe der 50-jährige Helikopter-Pilot die Erkundung des Landeplatzes nur mangelhaft betrieben. Damit wird eine Anklage gegen den Mann wegen fahrlässiger Körperverletzung wahrscheinlicher. Zimmermann war bei dem Absturz in Altenbeken lebensgefährlich verletzt, drei weitere Personen schwer verletzt worden.