Responsive image
 
---
---
Nachrichten aus Paderborn und Höxter

Zwei neue Säle fürs Warburger Cineplex

Gute Nachrichten für Kinofans rund um Warburg. Das Cineplex bekommt innerhalb der nächsten zwei Wochen zwei zusätzliche Säle. Die Famlie Schlinker investiert eine Million Euro. Es wird größer, moderner und kuscheliger. 

In den zwei neuen Sälen im Warburger Cineplex wird es Pärchensitze geben - also Sitze ohne störende Armlehnen. Wer dagegen Abstand von seinen Mitmenschen braucht, dem wird mit breiteren Komfort-Sitzen und mehr Beinfreiheit geholfen. Die Erweiterung des Warburger Cineplexes ist nötig geworden, weil das Kino an seine Kapazitäts-Grenzen stößt. Im vergangenen Jahr waren 130.000 Filmfans da, dieses Jahr rechnen die Inhaber mit 150.000 Besuchern. Wenn die zwei neuen Säle in zwei Wochen fertig sind, soll der eine vor allem für 3-D-Produktionen zur Verfügung stehen, der andere für anspruchsvolle Filmkunst oder Übertragungen aus Konzert- und Opernsälen.