Responsive image

on air: 

Sinah Donhauser
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Dezember
MODIMIDOFRSASO
30123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031123


Dienstag, 1.12.

Foto: Stadt Paderborn / D. Walther

17.05.2020 - 14:00 Uhr   bis   31.01.2021 - 18:00 Uhr


Ausstellung: Metamorphose


Paderborn-Schloß Neuhaus, Museum im Marstall

Die Verwandlung von Menschen, Tieren und Gegenständen fasziniert: vor allem die Überwindung der Grenzen – zwischen den Menschen und der Tierwelt, der belebten und unbelebten Natur, den edlen und unedlen Substanzen. Bei Heiner Düsterhaus werden ausgediente Flaschen und Gläser verformt, bemalt und gebrannt.

Die Ausstellung "Metamorphose - Glaskunst von Heiner Düsterhaus" kann dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr und samstags und sonntags von 10 bis 18 Uhr besucht werden.

16.08.2020 - 11:00 Uhr   bis   31.01.2021 - 20:00 Uhr


Get dressed! Das Kleid in Geschichte, Kunst und Natur


Paderborn

5 Museen, 1 Projekt - Get dressed! wirft einen multiperspektivischen Blick auf das Kleid - nicht nur in Kunst und Mode, sondern in Gesellschaft, Geschichte, Natur. Es thematisiert das vergängliche, bewegte, absurde und soziale Kleid, präsentiert die textile Rauminstallation „Tour en l’air“ der Künstlerin Ursula Neugebauer im Spannungsfeld von Körper, Kleid und Hüllenphänomen, zeigt wie Kleider Identitäten schaffen und geht mit der Künstlerin Guda Koster und ihren Kleiderskulpturen auf die Straße.

Stadtmuseum Paderborn: Kleider machen Leute - Fotografien von Herlinde Koelbl (bis 31.01.2021)

Residenzmuseum Schloß Neuhaus: Standesgemäß - Gemälde aus der Sammlung Stiftung Fürstenberg Eggeringhausen (bis 02.05.2021)

Städtische Galerie in der Reithalle: anziehend - Kunst-Kleider und textile Objekte (bis 08.11.2020)

Kunstmuseum im Marstall: Tour en l`air - Installation von Ursula Neugebauer (bis 08.11.2020)

Naturkundemuseum: Kleid der Tiere (bis 03.01.2021)

27.09.2020 - 10:00 Uhr   bis   06.12.2020 - 18:00 Uhr


Ausstellung: Die Geschichte der Dinge


Büren, Kreismuseum Wewelsburg

Der Fall Gurlitt, Bronzen aus dem ehemaligen Königreich Benin oder die Elgin Marbles von der Akropolis – diese Aufzählung macht die Spannbreite aktueller Provenienzforschung deutlich. Die Provenienzforschung, also das Erforschen der Herkunft und der Geschichte von Objekten, ist Thema der neuen Ausstellung „Geschichte der Dinge. Zur Herkunft von Objekten in nordrhein-westfälischen Sammlungen“ des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL).

03.11.2020   bis   15.12.2020


Ausstellung: Augen auf Zerfall


Paderborn, KleppArt, Kleppergasse 10

Die KleppArt — Räume für Textiles und Kultur der Universität Paderborn stellt wieder studentische Arbeiten aus: In der Ausstellung Augen auf Zerfall präsentiert die Mode-Textil-Design Studentin Veronika Muschol ihre im Rahmen eines Auslandspraktikums bei dem nachhaltigen Modelabel OFF TRACK Accessories in Kambodscha und des Studiums entstandenen Werke.

Button Veranstaltungstipps schicken