Responsive image

on air: 

Stefani Josephs
---
---
Veranstaltungen in Paderborn und Höxter
Was ist los in der Gegend?

Veranstaltungstipps für das Hochstift

Dezember
MODIMIDOFRSASO
2526272829301
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
303112345


Sonntag 22.12.

01.12.2019 - 14:30 Uhr   bis   19.01.2020 - 17:00 Uhr


Ausstellung: Einblicke


Warburg, Museum im Stern

Die Ausstellung "Einblicke- Aus dem Kunstunterricht Warburger Schulen“ zeigt 160 Kunstwerke. So unterschiedlich wie die Schulformen und die Schulstufen sind, so unterschiedlich sind die gezeigten Techniken, Themen und Materialien. Um nur einige Beispiele zu bringen: Eulen waren das Thema für Schülerinnen und Schüler der Graf-Dodiko-Schule, der Teilstandort Daseburg der Graf-Dodiko-Schule reichte ein sechzehnteiliges Puzzle der Warburger Südansicht ein, Arbeiten der KGS-Scherfede-Rimbeck tragen Titel wie „Hase“ und „ Frühling“, die Collage „Ein Pilz am Waldboden“ und Namensgraffitti wurde in der Falkschule gefertigt.
Das Museum ist täglich außer montags von 14.30 Uhr bis 17.00 Uhr sowie nach Vereinbarung geöffnet. Auch am 2. Weihnachtstag besteht die Möglichkeit zum Besuch.

 

21.12.2019 - 11:00 Uhr   bis   22.12.2019 - 18:00 Uhr


Mittelalterlicher Weihnachtsmarkt


Warburg, Neustadtmarktplatz

„Seyd gegrüßt!“ wird es den Besuchern der ersten mittelalterlichen Weyhnacht zu Warburgum entgegenschallen, wenn der gesamte Neustadtmarktplatz mit seinen prächtigen Fachwerkhäusern festlichen Zauber versprüht. Überall flackern Kerzen und der Marktplatz der Hansestadt wimmelt, von seltsam bekleideten Personen wie Rittern, Burgfräulein, Bauern, Mönchen, Handwerkern und fahrenden Händlern. Liebliche und derbe Lieder des Mittelalters werden von den Spielleuten „Unvermeydbar“ und "Nae Borra" vorgetragen. Mit Gaukelei und Schabernack unterhält Marbun der Gaukler das große und kleine Publikum. Zahlreiche Händler bieten an geschmückten Ständen ihre Waren an. Für eine Feuershow der besonderen Art sorgt „Spiritus Sancti“. Die kleinen Besucher können auf Schatzsuche gehen und sich durch die Märchen, erzählt von der Hexe Cara, verzaubern lassen.

Samstag: 11 bis 22 Uhr

Sonntag: 11 bis 18 Uhr

22.12.2019 - 14:00 Uhr


1. Scherfeder Glühvent auf`m Mönchhof


Warburg-Scherfede, Auf`m Mönchhof

In Warburg-Scherfede findet das erste Glühvent mit ganz viel Glühwein statt.

22.12.2019 - 14:00 Uhr   bis   22.12.2019 - 17:30 Uhr


Kunst- und Trödelmarkt in Dringenberg


Bad Driburg-Dringenberg, Historisches Rathaus

Das Historische Rathaus Dringenberg ist auch in diesem Jahr im Advent wieder Anziehungspunkt für Liebhaber des Stöberns und Entdeckens. Der traditionelle Kunst- und Trödelmarkt des ArtD Driburg öffnet an allen Adventssonntagen seine Türen. Im stimmungsvoll dekorierten Historischen Rathaus findet sich immer noch das ein oder andere originelle Weihnachtsgeschenk für die Lieben, die sonst schon alles haben. Natürlich gibt es auch die Gelegenheit, um anschließend im Rathauscafé Kaffee und Kuchen zu genießen. 

22.12.2019 - 15:30 Uhr


Lichterglanz und Schneegestöber


Gräflicher Park Bad Driburg, Brunnenarkaden

Die Stadtkapelle Bad Driburg lädt zum Weihnachtskonzert ein. Unter der Leitung von Ulrich Winsel lautet das Motto "Lichterglanz und Schneegestöber". Auch das Jugendorchester und die Erwachsenen-Bläserklasse sind zu hören. Tageskasse ab 11 €.

22.12.2019 - 17:00 Uhr   bis   22.12.2019 - 21:00 Uhr


Delbrück singt Weihnachtslieder


Delbrück, Elli-Markt, Schlaunstr. 3

Delbrücks bekannte Musiker, Bürgermeister Werner Peitz, Karin Henkemeier, Anna Fortmeier, Jürgen Stamm, Johannes (Otti) Grothoff und Ralf Schadwinkel, Marleen Voss, Sandra Lampe und viele weitere stehen auf der Bühne. Die Künstler laden alle Delbrücker ein, die schönsten deutschen und internationalen Weihnachtslieder miteinander zu singen, um somit das Fest aktiv mitzugestalten und sich gemeinsam auf ein friedvolles Weihnachtsfest einzustimmen. Für die nicht so textsicheren Besucher laufen die Liedtexte auf LED-Wänden mit, die Stephan Gehle von der Firma Pixelgold kostenlos bereitstellen wird. Der Eintritt ist selbstverständlich kostenlos. Der Erlös kommt in diesem Jahr den Delbrücker Kindergärten zu Gute, welche das Personal für die vielen Essen- und Getränkestände übernehmen.

Foto: M.Groppe

22.11.2019 - 11:00 Uhr   bis   23.12.2019 - 21:00 Uhr


Paderborner Weihnachtsmarkt


Paderborn, Innenstadt

Öffnungszeiten: So.- Do. 11-21 Uhr, Fr.+Sa. 11-22 Uhr
Der neugestaltete Markt- und Domplatz bezaubert durch prachtvolle Lichtinszenierungen. Die Häuser am Markplatz und Teile der Domfassade werden illuminiert. Insgesamt gibt es hier mehr als 60 Stände mit Kunsthandwerk, Weihnachtsdekorationen, Spielzeug und allerlei Leckereien. Besonderer Anziehungspunkt für die Kinder sind das über 100 Jahre alte „Paderborner Pferdekarussell“ und das historische Riesenrad am Marienplatz. Das historische Rathaus wird wieder zum größten Adventskalender der Region. Dort kann mit Spannung dem Weihnachtsfest entgegen gefiebert werden. In der gesamten Innenstadt versetzen aufwendige Lichtinstallationen die Besucher in Weihnachtsstimmung. Ausführliche Infos zum Programm

 

 

28.11.2019 - 17:00 Uhr   bis   24.12.2019 - 14:00 Uhr


Höxteraner Weihnachtszeit


Höxter

Gemütlich einen Glühwein trinken und Live-Programm erleben: Bei der Höxteraner Weihnachtszeit laden 13 Stände und zwei Kinderkarussells zum Feiern ein. Auf der Bühne könnt ihr bis Heiligabend unter anderem die Party-Band Dolce Vita, Castellos Puppentheater mit "Pinocchio", das Figurentheater Albert Völkl und das Aktustik-Duo "Klangvoll" erleben.  

10.12.2019 - 09:00 Uhr   bis   23.12.2019 - 18:30 Uhr


Tombola für Lichtblicke


33106 Paderborn-Sande - Zum Barbrok, Vieth Gartenbau

Nicht mehr lange - und dann ist schon wieder Weihnachten.
Was liegt da näher als sich frühzeitig um einen Tannenbaum zu kümmern.
Ab dem 10.12. täglich bis zum Dunkelwerden gibt es schöne Tannenbäume in der Weihnachtsbaumkultur in Sande.
An den Wochenenden 14./.15. und 21./22. Dezember werden auch leckerer Glühwein, Kinderpunsch, Waffeln und Bratwurst angeboten.
Der Erlös aus einer kleinen, aber feinen Tombola geht in diesem Jahr an die Aktion Lichtblicke e.V.!

13.12.2019 - 19:00 Uhr   bis   12.01.2020 - 19:00 Uhr


Ausstellung: Teile des Möglichen


Paderborn, Kunstverein, Westernstraße 7

Das Arbeitsvorhaben der Künstlerin Ruzica Zajec im Kunstverein Paderborn liegt im Zwischenbereich von Zeichnung, Objekt und Installation: Raum schaffen und sich im Raum verorten. Licht, Schatten, Kontraste, Transparenzen, Dichte, das Sichtbare und Ahnbare untersuchen. Der Künstlerin ist es wichtig, nahe an die Grenzen des Wahrnehmbaren zu gehen oder das Gewöhnliche durch neue Kontexte in den Vordergrundzu bringen.

Die Ausstellung ist bis zum 12. Januar, jeweils freitags und sonntags von 16 bis 19 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.

Button Veranstaltungstipps schicken